• Projekte
      FWnetz
  • FWPIX - Die Bilder der Leser
      FWPIX ist die Bilder-Shoutbox der Weblog-Leser. Hier entlang bitte:



      Aktueller FWPIX:
      Jeder ist herzlich eingeladen, beizutragen. Weiterführende Infos und Uploadmöglichkeit gibt's hier:



      Aktuelles Thema:
      Historisches
  • Newsletter
  • Aufgeschnappt
  • Kategorien
  • Archiv
    • Weblog1.0
    • Meta
        CC-Somerights
        Get Firefox!

    • Artikel

      Vorstellung Metz L32A

      Neuigkeiten von Magirus

      Neuigkeiten von Magirus

      150 Jahre Feuerwehr Konstanz

      Feuerwehr Kreuzlingen

      ELW Konstanz

      Sirenen

      Winterreifen

      Teleskopgelenkmast
    • Talkrunde
        Aktuelle Talkrunde: Recht (2)
        mit Sven Tönnemann
        Talkrunde 2: Recht
        mit Sven Tönnemann
    • Kommentare

    Archiv der Kategorie 'Reportagen, Berichte'

    Geschrieben von Stefan Cimander / 26. November 2007

    Bei den Freiwilligen Feuerwehren im Kanton Bern brennt es unterm Dach. Nicht nur fehlendes Personal bereitet den Verantwortlichen Sorgen, sondern auch die Ankündigung des Steueramtes, die Aufwandsentschädigungen bei Übersteigen eines Freibetrages zu besteuern. Vier Feuerwehren drohen sogar mit ihrer „Auflösung“, wenn das Steueramt nicht nachgibt. [Schweizer Fernsehen]

    Technorati Tags: , , , , ,

    Geschrieben von Stefan Cimander / 26. November 2007

    Auch die Freiwilligen Feuerwehren in Niederösterreich sehen sich vielfältigen Herausforderungen gegenüber, die sie nicht ohne Kritik bewerten. So forderten mehrere hundert Kommandanten in einer Umfrage die Beschränkung der Aufgaben auf die reine Gefahrenabwehr. Auch zeigte die Umfrage, dass man sich von der Bevölkerung nicht ausreichens unterstützt fühlt. Und auch eine bedarfsgerechte Ausstattung der Feuerwehren wird angemahnt. [Mehr dazu in NÖN]

    Technorati Tags: , , , ,

    Geschrieben von Stefan Cimander / 26. November 2007

    Welt.de schreibt, dass der Brandschutz in den Berliner S- und U-Bahnen zu wünschen übrig lasse. Obwohl keine konkrete Gefahr bestehe ist die schleppende Modernisierung der S-Bahnanlagen durch die Deutsche Bahn der Hauptkritikpunkt. Auch die Berliner U-Bahnen sind, so Welt.de, nicht auf dem Stand der Brandschutztechnik. Hier wird insbesondere das Fehlen eines zweiten – separaten – Ausgangs bemängelt.

    Technorati Tags: , , ,

    Geschrieben von Stefan Cimander / 26. November 2007

    In Tennessee (USA) verfügte ein Richter die Schließung einer Volunteer Fire Department (VFD), schreibt der Firegeezer. Zu der Anordnung kam es, nachdem der Kommandant der Abteilung, sagen wir mal, etwas zu spendabel mit den Finanzmitteln der örtlichen Feuerwehr umging. Obwohl der Betrug bekannt war, griff die Gemeinde nicht ein. Letztendlich blieb nur noch die Auflösung der Feuerwehr.

    Den ganzen Artikel lesen …

    Geschrieben von Stefan Cimander / 26. November 2007

    Spiegel Online berichtet unter Berufung auf eine Studie des Öko-Instituts, dass ein Terroranschlag auf das hessische Atomkraftwerk Biblis A verheerende Auswirkungen auf Mitteleuropa haben könnte.

    Der radioaktive Fallout würde laut Scheer noch in 600 Kilometer Entfernung die Evakuierung ganzer Städte und Landstriche notwendig machen. Die Bevölkerung auf bis zu 10.000 Quadratkilometern Fläche müsste umgesiedelt werden. Nicht nur Städte im Rhein-Main-Raum, sondern auch Berlin, Paris oder Prag wären in diesem Fall bedroht. „Wir alle müssen wünschen, dass es zu so etwas nicht kommt“, sagte Scheer. [Spiegel Online]

    Technorati Tags: , , , , , , ,

    Geschrieben von Stefan Cimander / 19. November 2007

    In Waldkirch ist gestern Abend ein Fahrzeug der Feuerwehr Waldkirch, Abt. Kollnau verunglückt. Bei der Suche nach einem verunglückten Mädchen versank das Löschfahrzeug im weichen Boden, kam von der Straße ab, und überschlug sich. Die sieben Insassen wurden verletzt, zwei davon schwer. Nach Angaben der Polizei überschlug sich das Fahrzeug mehrfach und rollte einen Abhang hinunter. Nach 50 Metern blieb er auf der rechten Fahrzeugseite liegen. Am Fahrzeug entstand Totalschaden.

    Interessant ist folgender Absatz im Artikel der Badischen Zeitung:

    Beim Eintreffen des Roten Kreuzes wurde bereits von den weniger schwer verletzten Kameraden professionell Erste Hilfe geleistet, ferner verhinderte wohl die Schutzausrüstung der Männer – sie hatten ihre Helme auf – schlimmere Verletzungen. [Badischen Zeitung] (Hervorhebung SC)

    Links

    Technorati Tags: , , ,

    Geschrieben von Irakli West / 7. November 2007

    Nachträglich noch ein Paar Eindrücke von der RDA (Rauchgasdurchzündungsanlage) bei FeuReX letzten Samstag.

    Es hat sich bestätigt, dass die Heissausbildung stufenweise stattfinden sollte. Empfehlung: erst der Grundkurs, dann Grundlagen in Strahlrohrführung, Löschangriff sowie „Basics“ im gasbefeuerten Container. Danach der anspruchsvollste Teil, die Wärmegewöhnungsanlage (WGA), in der man endgültig Respekt vor der Feuerhitze und der Dampfwalze bekommt. Schließlich der Gang in die Rauchgasdurchzündungsanlage (RDA), auch als „Flash-Over-Container“ bekannt.

    feurex.jpg

    Den ganzen Artikel lesen …

    Geschrieben von Stefan Cimander / 7. November 2007

    … und meine Laterne Feuerwehr mit mir! Heute ist Am Sonntag ist St. Martinstag. Für viele Feuerwehren bedeutet dies in den nächsten Tagen dann „Arbeit“: Straßen für den Laternenumzug (kurzfristig) sperren und den Umzug bzw. das Martinsfeuer überwachen. Hier eine kleine Auswahl an interessanten Presseartikeln zum St. Martinsumzug im Zusammenhang mit der Feuerwehr:  Google News Übersicht.

    [update]
    Korrekturen eingefügt, da im datum geirrt!

    Technorati Tags: , ,

     

    Geschrieben von Stefan Cimander / 7. November 2007

    Ferdinand Zahn hat im Rahmen seiner Doktorarbeit an der Universität Karlsruhe das Computerspiel „SimFlood“ entwickelt, indem man sich spielerisch auf ein Hochwasser vorbereiten kann. In einem Interview auf fudder.de erklärt er, welche Idee hinter SimFood steckt. [fudder.de]

    In SimFlood wird ein Spieler in die Rolle eines hochwassergefährdeten Hauseigentümers versetzt, der sich zu entscheiden hat, ob und zu welchem Preis er sich gegen das Überschwemmungsrisiko schützen möchte. Das Spiel ist kostenlos und dauert etwa 45 Minuten. Verbunden ist das Spiel mit dem Ausfüllen eines Fragebogens. Gewinnen können die Spieler auch etwas: Zwei erfolgreiche Hauseigentümer können 500 Euro gewinnen – wenn es trocken bleibt. [simflood.de]

    Technorati Tags: , , , , ,

    Geschrieben von Stefan Cimander / 5. November 2007

    Ein Schweizer hat einen speziellen Schleifsack für Brandopfer entwickelt. Er soll Feuerwehrleuten die Rettungs- und Bergungsarbeit in Gebäuden erleichtern. Der Schleifsack ist feuerfest und mit einer 8 Milimeter dicken Polsterung versehen. [Mehr bei 20min.ch] In Gebrauch ist der Schleifsack bereits seit 2004. Die Entwickler bekamen für diese Erfindung 2004 den Sicherheitspreis des VBSF.

    Links:

    Obwohl es diesen Schleiofsack schon seit 2004 zu geben scheint, habe ich davon noch nie etwas gehört. Wer hat das Gerät in Gebrauch und hat damit welche Erfahrungen?

    Technorati Tags: , , ,