« Wolgast: Bilderstrecke | Home | Flugzeug: Liebesgrüße lösen Großeinsatz aus »

14.06.06

Stand der Dinge: Fit for Fire Fighting (4)

Die Generalprobe für den Halbmarathon am Sonntag ist gestern misslungen! Statt 20km konnte ich wie am vergangenen Sonntag wieder nur etwas über 15 km laufen. Obwohl ich schon eine Stunde später losgejoggt bin, setzte mir die Hitze (zwischen 18 und 20 Uhr stellenweise knapp 30°C) ziemlich zu. Negativ bemerkbar machte sich auch wieder fehlendes Trinkwasser.

standderding.jpg

Die anvisierte Zeit von 1:45 für die Halbmarathonstrecke kann ich wohl getrost dem Reich der Träume überantworten, denn gestern benötigte ich für meine 15 km Laufstrecke 1:39. (In der Zeit eingeschlossen sind Wartephasen an der Ampel, kurze Walking- und Dehnphasen).

Mein Ziel formuliere ich etwas um, indem ich eine Zeit zwischen 1:45 und 2 Stunden erreichen will. Die Mindestdurchgangszeit bei Kilometer 14 beträgt am kommenden Sonntag bei den 2. baden-württembergischen Feuerwehrmeisterschaften im Halbmarathon 1:50 h.

Geschrieben von Stefan C. um 14.06.06 08:36

Trackback Pings

TrackBack URL für diesen Beitrag
http://www.rakeman.net/mt-tb.cgi/2359

Kommentare

Kommentar hinzufügen




Remember Me?

(HTML erlaubt)

kostenloser Counter