• Projekte
      FWnetz
  • FWPIX - Die Bilder der Leser
      FWPIX ist die Bilder-Shoutbox der Weblog-Leser. Hier entlang bitte:



      Aktueller FWPIX:
      Jeder ist herzlich eingeladen, beizutragen. Weiterführende Infos und Uploadmöglichkeit gibt's hier:



      Aktuelles Thema:
      Historisches
  • Newsletter
  • Aufgeschnappt
  • Kategorien
  • Archiv
    • Weblog1.0
    • Meta
        CC-Somerights
        Get Firefox!

    • Artikel

      Vorstellung Metz L32A

      Neuigkeiten von Magirus

      Neuigkeiten von Magirus

      150 Jahre Feuerwehr Konstanz

      Feuerwehr Kreuzlingen

      ELW Konstanz

      Sirenen

      Winterreifen

      Teleskopgelenkmast
    • Talkrunde
        Aktuelle Talkrunde: Recht (2)
        mit Sven Tönnemann
        Talkrunde 2: Recht
        mit Sven Tönnemann
    • Kommentare

    Jedes Jahr stehen Feuerwehrangehörige (und solche die es werden wollen) vor dem Problem, was sie oder er, ihm oder ihr schenken soll. Das Feuerwehr Weblog kann dieses Problem zwar nicht lösen, aber immerhin kleine Hilfestellungen oder Tipps zu Xmas (TipXmas) geben.

     

    18. Dezember 2007: Feuerlöscher

    Der Feuerlöscher gehört – wie auch der Rauchmelder – in jedes Haus bzw. in der kleinen Version in jedes Kraftfahrzeug. Entstehungsbrände können mit Hilfe eines Feuerlöschers oftmals schnell und wirksam bekämpft werden.

    Feuerlöscher

    Feuerlöscher sind im Fachhandel erhältlich.

    Technorati Tags: ,

    3 Antworten zu “TipXmas: Kleine und große Geschenkideen (18): Löscher”

    Moin,

    gute Idee. Alle zwei Jahre kann man dann sogar ein Folge-Geschenk verschenken: Eine Wartung für den Löscher ;-)

    Beste Grüße und frohe Weihnachten!
    Jan Ole

    Alternativ fürs Haus, wenn kein Öl, kein Gas im Haus, perfektes „Dual-Use-Produkt“ für die Kinder im heißen Sommer draußen, OHNE Folgekosten und viel mehr „stylish“ als ein schnöder Feuerlöscher : Eine schöne Kübelspritze Ausführung B, entweder neu (gut und teuer) oder nostalgisch in eBay.

    @JOU: Das mit dem Folgegeschenk – der Wartung – wollte ich nicht dazuschreiben. Das ist ja Sinn eines Geschenkes – es kommt immer zu Überraschungen, mnachmal eben auch zu bösen ;-))))