• Projekte
      FWnetz
  • FWPIX - Die Bilder der Leser
      FWPIX ist die Bilder-Shoutbox der Weblog-Leser. Hier entlang bitte:



      Aktueller FWPIX:
      Jeder ist herzlich eingeladen, beizutragen. Weiterführende Infos und Uploadmöglichkeit gibt's hier:



      Aktuelles Thema:
      Historisches
  • Newsletter
  • Aufgeschnappt
  • Kategorien
  • Archiv
    • Weblog1.0
    • Meta
        CC-Somerights
        Get Firefox!

    • Artikel

      Vorstellung Metz L32A

      Neuigkeiten von Magirus

      Neuigkeiten von Magirus

      150 Jahre Feuerwehr Konstanz

      Feuerwehr Kreuzlingen

      ELW Konstanz

      Sirenen

      Winterreifen

      Teleskopgelenkmast
    • Talkrunde
        Aktuelle Talkrunde: Recht (2)
        mit Sven Tönnemann
        Talkrunde 2: Recht
        mit Sven Tönnemann
    • Kommentare

    Beim Zusammenstoß eines SUV mit einem Fire Truck des Baltimore FD sind drei Menschen getötet und vier verletzt worden. Ein mit drei Personen bestztes SUV stieß im Kreuzungsbereich mit dem Feuerwehrfahrzeug zusammen. Die Insassen des SUV starben wenig später im Krankenhaus. Vier Feuerwehrleute wurden bei dem Unfall verletzt. [delawareonline.com]

    Technorati Tags: , , ,

    3 Antworten zu “USA: Feuerwehr gegen SUV”

    Ist es zutreffend, dass die Fahrer in den USA im Einsatz „mehr Rechte“ haben, und dementsprechend weniger zum vorsichtigen Fahren angehalten werden?

    Nein, in Baltimore gibt es sogar die Vorschrift, dass Einsatzfahrzeuge an roten Ampeln halten muessen. Was wohl in dem vorliegenden Fall nicht geschehen ist, da mehrere Loeschfahrzeuge die Ampel im Sekundentakt ueberquert hatten. Wie es dann aber zu diesem Ungluecksfall kommen konnte, ist noch nicht geklaert.

    Definiere „halten“.. Kurz anhalten, gucken, weiterfahren, oder auf grün warten? ;-)