• Projekte
      FWnetz
  • FWPIX - Die Bilder der Leser
      FWPIX ist die Bilder-Shoutbox der Weblog-Leser. Hier entlang bitte:



      Aktueller FWPIX:
      Jeder ist herzlich eingeladen, beizutragen. Weiterführende Infos und Uploadmöglichkeit gibt's hier:



      Aktuelles Thema:
      Historisches
  • Newsletter
  • Aufgeschnappt
  • Kategorien
  • Archiv
    • Weblog1.0
    • Meta
        CC-Somerights
        Get Firefox!

    • Artikel

      Vorstellung Metz L32A

      Neuigkeiten von Magirus

      Neuigkeiten von Magirus

      150 Jahre Feuerwehr Konstanz

      Feuerwehr Kreuzlingen

      ELW Konstanz

      Sirenen

      Winterreifen

      Teleskopgelenkmast
    • Talkrunde
        Aktuelle Talkrunde: Recht (2)
        mit Sven Tönnemann
        Talkrunde 2: Recht
        mit Sven Tönnemann
    • Kommentare

    Wettkampf: in 50 Meter Entfernung vom Löschfahrzeug soll aus einem Strahlrohr Wasser abgegeben werden. Was, glaubt ihr, ist schneller verlegt: 50 Meter Schnellangriff, oder 3C in Buchten aus dem Schlauchtragekorb, allerdings direkt an die Pumpe angeschlossen?

    Erst Stimme hier abgeben:

    Was ist auf 50m schneller?
    Ergebnisse Anzeigen

    Dann klick auf diesen Link für Video aus Belgien. Sagt mehr als tausend Worte!

    Hat Tip an Henning für den Link.

    7 Antworten zu “Was ist schneller: SA oder STK? (Umfrage)”

    Also das hätte ich nicht gedacht!
    Hätte wohl besser das Video anschauen sollen bevor ich vote.
    Haben so was noch nicht selber ausprobiert.

    An die Kommentatoren: nix verraten :)

    Haben wir schon live bei uns im Übungsdienst ausprobiert…
    Wickelschläuche vs. Schlauchtragekorb vs. Schnellangriff

    Huui. Schönes video. :-D

    Schon vor Ansehen des Videos wars mir klar. Während die eine Gruppe immer mehr zu ziehen hat wirds für die andere immer leichter.

    Hallo

    ohne jetzt das Ergebnis zu verraten:
    Es kommt auch auf die Länge an, oder?
    (stell dir vor, du musst mit einem 60m langen SA ein 100 m entferntes Ziel treffen und dafür zuerst die Verlängerung anschrauben).

    Oder umgekehrt: Brennende Mülltonne, man hält 5 m davon entfernt. Was ist da schneller?
    (3 Schläuche in Buchten, bereits zusammen gekoppelt, oder 1 SA?)

    Ist der SA im Video e igentlich so eie GUmmiwurst? (wird in CH so verwendet).

    Vielleicht sollten die Gummi-SA grundsätzlich nur noch 20 m lang sein (dann kommt auch niemand mehr auf die Idee, sie im Innenangriff einzusetzen).

    Das ist allerdings auch nicht das, was ich normalerweise unter einem Schlauchtragekorb verstehe.
    Aber ein günstige Variante…
    Christian