• Projekte
      FWnetz
  • FWPIX - Die Bilder der Leser
      FWPIX ist die Bilder-Shoutbox der Weblog-Leser. Hier entlang bitte:



      Aktueller FWPIX:
      Jeder ist herzlich eingeladen, beizutragen. Weiterführende Infos und Uploadmöglichkeit gibt's hier:



      Aktuelles Thema:
      Historisches
  • Newsletter
  • Aufgeschnappt
  • Kategorien
  • Archiv
    • Weblog1.0
    • Meta
        CC-Somerights
        Get Firefox!

    • Artikel

      Vorstellung Metz L32A

      Neuigkeiten von Magirus

      Neuigkeiten von Magirus

      150 Jahre Feuerwehr Konstanz

      Feuerwehr Kreuzlingen

      ELW Konstanz

      Sirenen

      Winterreifen

      Teleskopgelenkmast
    • Talkrunde
        Aktuelle Talkrunde: Recht (2)
        mit Sven Tönnemann
        Talkrunde 2: Recht
        mit Sven Tönnemann
    • Kommentare

    Die vfdb hat einen Hinweis zum sicheren Umgang mit Atemschutzgeräten herausgebracht.

    Hier zu finden.

    Beachtet werden sollte meiner Meinung nach hierbei folgendes:

    Auch wenn die vfdb nur unter bestimmten Umständen das Verlassen des Gefahrenbereiches empfiehlt, sollte immer klar sein, dass ein Lungenautomat nicht aus Spaß mal temporär nicht funktioniert. Selbiges gilt für Lungenautomaten, die „abfallen“. Das Verlassen des Gefahrenbereiches sollte, nach Beheben der Störung, grundsätzlich erfolgen, um ein erneutes Auftreten des Problems ausschließen zu können.

    Das Abfallen des Lungenautomates ist übrigens ein altbekanntes Problem.

    3 Antworten zu “vfdb Hinweis zum sicheren Umgang mit Atemschutzgeräten”

    gehe ich recht in der annahme das wir ingo von http://www.atemschutzunfaelle.de im kreis der autoren begrüßen dürfen ?

    Hi,

    [quote comment=“2828″]gehe ich recht in der annahme das wir ingo von http://www.atemschutzunfaelle.de im kreis der autoren begrüßen dürfen ?[/quote]

    Sporadisch, ja. Ich versuche, ab und an interessante News im Bereich „Atemschutz“ mit zu veröffentlichen. Das Hauptaugenmerkt bleibt aber bei atemschutzunfaelle.eu.

    Willkommen.