• Projekte
      FWnetz
  • FWPIX - Die Bilder der Leser
      FWPIX ist die Bilder-Shoutbox der Weblog-Leser. Hier entlang bitte:



      Aktueller FWPIX:
      Jeder ist herzlich eingeladen, beizutragen. Weiterführende Infos und Uploadmöglichkeit gibt's hier:



      Aktuelles Thema:
      Historisches
  • Newsletter
  • Aufgeschnappt
  • Kategorien
  • Archiv
    • Weblog1.0
    • Meta
        CC-Somerights
        Get Firefox!

    • Artikel

      Vorstellung Metz L32A

      Neuigkeiten von Magirus

      Neuigkeiten von Magirus

      150 Jahre Feuerwehr Konstanz

      Feuerwehr Kreuzlingen

      ELW Konstanz

      Sirenen

      Winterreifen

      Teleskopgelenkmast
    • Talkrunde
        Aktuelle Talkrunde: Recht (2)
        mit Sven Tönnemann
        Talkrunde 2: Recht
        mit Sven Tönnemann
    • Kommentare

    Hier nun die Ergebnisse der Umfrage. Gefragt war nach der Anzahl der Internetnutzer in der Wehr, wieviele davon „Intensivnutzer“. Zusätzlich wollte ich wissen, ob Eure Wehr einen Verein hat, und, wenn ja, wieviele Mitglieder dieser hat.

    Zwei Parameter also, die bislang völlig unerforscht geblieben, aber durchaus interessant sind. So haben wir nun zwar keine qualitativ hochwertige und belastbare Aussage, immerhin aber eine Größenordnung.

    Es antworteten 134 Leser (danke!), was ich für einen enttäuschenden Wert halte, allerdings dürfte die Aussagekraft auch nicht viel anders sein als wenn mehr als 200 geantwortet hätten.

    Nun hier die Fragen:

    nutzer.jpg

    Wieviele aktive Mitglieder in der Wehr?
    Antworten: 134
    Summe: 7930 (100%)
    Durchschnitt: 59,19

    Davon Internetnutzer?
    Summe: 5089 (64%)

    Davon Intensivnutzer?
    Summer: 2046 (26%)

    Verein vorhanden?
    Ja: 85 (63%)
    Nein: (37%)

    Wieviele Vereinsmitglieder?
    Summe: 15347
    Durschschnitt: 180 Mitglieder

    Wie immer überlasse ich Euch die Interpretation dieser Zahlen. Die Zahl von knapp 8000  aktiven Mitgliedern entspricht ca. 0,6% der gesamten Aktiven.

    Interessant für mich vor Allem, dass so wenige Feuerwehren einen Verein haben, dafür aber das Gesamtverhältnis 1 aktiver zu 2 Vereinsmitgliedern mir recht hoch erscheint. Jetzt wäre es gut zu wissen, ob man da die aktiven Feuerwehrleute, die zumindest hier in Bayern, mit reingezählt hat.

    Ich gehe bundesweit von 1 aktivem zu 1 Vereinsmitglied aus.

    PS sorry für die popelige Grafik, irgendwie hat der Rechner heute einen miesen Tag erwischt :-/

    7 Antworten zu “Umfrage: Internetnutzer, Vereine”

    Naja, enttäuscht über die wenigen Antworten ist gut. Ich wollte die Fragen gerne beantworten, aber es war mir einfach nicht möglich. Woher soll ich auch nur erahnen können, wieviele der 320 aktiven Mitglieder unserer Wehr Internetnutzer sind, geschweige denn Intensivnutzer?

    [quote comment=“768″]Naja, enttäuscht über die wenigen Antworten ist gut. Ich wollte die Fragen gerne beantworten, aber es war mir einfach nicht möglich. Woher soll ich auch nur erahnen können, wieviele der 320 aktiven Mitglieder unserer Wehr Internetnutzer sind, geschweige denn Intensivnutzer?[/quote]

    Das geht zB, wenn man einen E-Mail-Verteiler hat. Mailadresse ist einer Internetnutzung gleichzusetzen :)

    „Intensivnutzer“ ist in der Tat subjektiv und kann nur geschätzt werden. Wer in der Arbeit keinen Computer vor der Nase hat, und ansonsten sich per Modem einwählt um Mails abzurufen ist kein Intensivnutzer.

    Irakli wrote:
    …das Gesamtverhältnis 1 aktiver zu 2 Vereinsmitgliedern mir recht hoch erscheint. …

    Ich gehe bundesweit von 1 aktivem zu 1 Vereinsmitglied aus….

    Nicht in Bayern.
    Bei unserem Verein (und zahlreichen anderen, die ich kenne) ist das Verhältnis 1:3 – zu den Aktiven kommen die Passiven (ehemaligen Aktiven), sowie Fördernde Mitglieder. Es ist zweckmäßig (nicht zuletzt aus finanziellen Gründen), eine hohe Anzahl an Fördermitgliedern anzustreben…

    Ja, ja. Das mit den Umfragen.
    Bei (www.feuerwehr-muehldorf.de) läuft seit Sonntag auch eine Umfrage. Zur zeit bin ich guter Dinge, gingen knapp 40 Antworten ein. Aber ich bleibe skeptisch. Mal sehen…

    Zu Deiner Umfrage: scheint ja doch weit verbreitet zu sein, dass doch der überwiegende Teil der Feuerwehr-Aktiven wenig bis gar-nicht-nutzer sind. In unserer Wehr ist sogar der überwiegende Teil nicht-nutzer. Die meisten Jungs können Dir alles und bis ins kleisnte Detail sagen über Playstation oder neueste Computerspiele; vielleicht noch über LAN, aber das Internet nutzen sie nicht oder nur für Web-Game-Zocking…

    …was mich unweigerlich an die Pisa-Studie denken lässt…..

    Also die Sache mit derm Verein hab ich wohl falsch beantwortet, ich bin von einem reinem Förderverein ausgegangen. Einen Verein gibt es bei uns (Bayern) natürlich schon, Mitglieder sind allerdings fast nur aktive und ehemalige Aktive. Überblick über die Fördernden hab ich momentan nicht.

    Bei uns gibt es eine strikte Trennung zwischen Verein und Feuerwehr – die Vereinsmitgliedschaft ist freiwillig. Von den Feuerwehrangehörigen sind vielleicht 80% Mitglied im Verein. Die restlichen ~70 Mitglieder haben nix mit der Feuerwehr zu tun.

    kurz zur zusammensetzung bei uns:

    ca 120 feuerwehrangehörige, alle im verein. davon ca. 60-70 aktive, der rest alters und ehrenabteilung. dazu kommen noch 10-20 fördermitglieder.