« Flickr Geotagging | Home | Legenden bei der Feuerwehr: Der Unimog »

31.08.06

Modellbau-Bonanza: Feuerwehr Ratingen

Modellbaufreaks werden hier auf ihre Kosten kommen: die Feuerwehr Ratingen hat ihren kompletten Fuhrpark, auch (teilweise?) den historischen, als Modell nachgebaut.

Die Modelle wurden innerhalb der letzten 15-20 Jahre größtenteils im scratch-Verfahren gebaut. Scratch heisst das die Modelle zum größten Teil selbst aus Plastikplatten und Profilen (Hersteller z.B. Evergreen, Plastruct) hergestellt wurden. Als Basis dienten diverse Modelle von Groß- und Kleinserienherstellern, von denen aber oft nur das Fahrgestell und Teile des Fahrerhauses verwendet werden konnten. Die angegebenen Maße für Kabinen und Aufbauten sind alle in mm sowie in der Reihenfolge länge/breite/höhe angegeben und gelten ohne Dachaufbauten und Details wie Regenrinnen, Griffe, Scharniere, usw.

0608 Ratingen-2

Zu den einzelnen Modellen gibt es eine Fülle von Informationen. Lektüre empfehlenswert. Darüberhinaus weist Jan (Danke!) auf die bald verfügbare Webcam, die auf den Neubau des Gerätehauses gerichtet sein wird.

Geschrieben von Irakli um 31.08.06 11:38

Trackback Pings

TrackBack URL für diesen Beitrag
http://www.rakeman.net/mt-tb.cgi/3081

Kommentare

Gibt es auch für die Stadt Bayreuth. Guckst Du!

Geschrieben von: Stefan C. um 31.08.06 13:16

Danke, danke. Ich hoffe, die Leser unterhält es.

Geschrieben von: Jan Neumann um 31.08.06 18:33

Kommentar hinzufügen




Remember Me?

(HTML erlaubt)

kostenloser Counter