• Projekte
      FWnetz
  • FWPIX - Die Bilder der Leser
      FWPIX ist die Bilder-Shoutbox der Weblog-Leser. Hier entlang bitte:



      Aktueller FWPIX:
      Jeder ist herzlich eingeladen, beizutragen. Weiterführende Infos und Uploadmöglichkeit gibt's hier:



      Aktuelles Thema:
      Historisches
  • Newsletter
  • Aufgeschnappt
  • Kategorien
  • Archiv
    • Weblog1.0
    • Meta
        CC-Somerights
        Get Firefox!

    • Artikel

      Vorstellung Metz L32A

      Neuigkeiten von Magirus

      Neuigkeiten von Magirus

      150 Jahre Feuerwehr Konstanz

      Feuerwehr Kreuzlingen

      ELW Konstanz

      Sirenen

      Winterreifen

      Teleskopgelenkmast
    • Talkrunde
        Aktuelle Talkrunde: Recht (2)
        mit Sven Tönnemann
        Talkrunde 2: Recht
        mit Sven Tönnemann
    • Kommentare

    Rhein Fire gegen die GalaxyFest in der Hand der Jugendfeuerwehren war gestern das „House of Fire“ in Düsseldorf. Bevor sich jemand wundert, nein, die Feuerwehr Düsseldorf hat ihre Wachen nicht umbenannt. Gemeint ist die LTU-Arena, in der gestern Rhein-Fire gegen Frankfurt Galaxy spielte.

    Zu diesem Event wurden jede Menge Freikarten an die Jugendfeuerwehren aus NRW vergeben, die auch zahlenmäßig stark vertreten waren.

    JFler in der LTU Arena Ich war, wie wohl der größte Teil der Jugendfeuerwehrler, zum ersten Mal bei einem Football-Spiel und bin immer noch total begeistert. Obwohl wir bereits Stunden vor Spielbeginn auf dem Gelände des Stations waren, wurde die Zeit überhaupt nicht langweilig. Während sich ein Teil unserer „Reisegruppe“ die Haare in den Vereinsfarben von Rhein Fire färben und mehr oder weniger gut haftende Abziehtatoos mit Rhein Fire Logo auf die Wangen pappen ließ organisierte der Rest ein signiertes Poster der „Pyromaniacs“ das jetzt die Wand über unseren Spinden ziert.

    Nach der „Pregame-Party“ begann dann gegen sieben Uhr auch das eigentliche Spiel. Blöderweise waren die Football-Regeln für uns ein Buch mit sieben Siegeln, erst nach undPregame Party nach erschlossen sich einige davon. Trotzdem war das Spiel absolut super und schon die Stimmung war es auf jeden Fall wert ins „House of Fire“ zu kommen.

    Ich war zwar das erste, aber bestimmt nicht das letzte Mal bei einem Football-Spiel und muss den Organisatoren des gestrigen Tages ein großes Kompliment aussprechen. Hoffentlich gibts so eine Aktion bald wieder!

    Ach ja, bei flickr habe ich einige Bilder rein gestellt, leider ist die Qualität nicht gerade berauschend, Handy eben ;):

    Technorati Tags: , , , , , , ,

    4 Antworten zu “Football…”

    Toll. So macht Jugendfeuerwehr sicher Spaß. :)

    Nach Hessen folgt nun also NRW ;)

    ich kann mich erinnern, dass es diesen tag schonmal gab. am 08.04.2006 waren ebenfalls sehr viele jugendfeuerwehren in düsseldorf zu gast

    Hoi,

    naja, wenigstens hatte die Galaxy ein einsehen und hat DüDo gewinnen lassen :-P

    Mfg

    Ingo, der sich Samstag das „Rückspiel“ anschaut